"Service verbindet.“ – Jowat präsentiert innovative Klebstofftechnologien auf der interzum 2017

Innovative Kleblösungen von Jowat stehen im Messejahr 2017 ganz im Zeichen des Messemottos „Service verbindet.“. Auf der diesjährigen interzum präsentiert der Klebstoffspezialist leistungsstarke Klebstoffe für die Polstermöbel- und Matratzenfertigung, Primer für die Kanten- und Folienherstellung sowie Klebstoffe für Kantenklebungen im Möbelbau.

Mit dem Messemotto „Service verbindet“ bildet Jowat ab, was hinter dem Rundum-Service für innovative Klebstofflösungen des Klebstoffspezialisten steckt. Bildquelle: Jowat SE

This year’s trade fair motto “Service unites” of Jowat highlights the benefits from a complete service for innovative solutions for adhesive processors. Source: Jowat SE

„Service verbindet.“ – Mit diesem Messemotto bildet Jowat ab, was hinter dem Rundum-Service für innovative Klebstofflösungen des Klebstoffspezialisten steckt: Nähe zu Kunden, anwendungstechnische Beratung und Qualitätssicherung sowie Know-how-Transfer, und das über die gesamte Prozesskette hinweg. Kurz: Verstehen – Kleben – Halten.

Zukunftstechnologie in der Matratzenfertigung
Für eine hochwertige Klebung und optimierte Fertigungsprozesse in der Matratzenherstellung stellt Jowat auf der diesjährigen interzum leistungsstarke PUR-Hotmelts der Jowatherm-Reaktant® Familie vor. Die reaktiven Schmelzklebstoffe zeichnen sich gegenüber anderen Systemen durch geringeren Klebstoffbedarf und gleichzeitig bessere Adhäsion zu den oftmals unterschiedlichen Substraten im zunehmend mehrlagigen Aufbau in der Montage von Schaummatratzen aus. Außerdem bringen sie eine verbesserte Benetzung/Penetration der Materialien mit und eignen sich optimal für erhöhte Anforderungen, wie beispielsweise Sterilisation. Durch einen deutlich schnelleren Festigkeitsaufbau der Klebstoffe und somit schnellere Verpackung der Matratze ermöglicht die PUR-Technologie effizientere Produktionsprozesse.

Leistungsstarke Primer für Kantenbänder und Folien
Für die optimale Haftung von Klebstoffen auf Materialien, die schwierig zu kleben sind und einer Oberflächenbehandlung bedürfen, hat Jowat innovative Primer entwickelt. Diese sind wichtige Prozessunterstützer, um sowohl die Klebbarkeit zu gewährleisten, aber auch um Alterungsvorgängen vorzubeugen und die Dauerhaftigkeit der Klebung deutlich zu erhöhen. Das Portfolio der modernen Primer reicht dabei von neuen Toluol-, THF-, NMP- und NEP-freien Lösemittel-Primern, bis hin zu kennzeichnungsfreien, wasserbasierten Primern.

Für höchste Ansprüche in der Kantenklebung
In der Kantenklebung erfüllt ein neuer ungefüllter PUR-Schmelzklebstoff höchste Ansprüche an Qualität und Optik. Der PUR-Hotmelt Jowatherm-Reaktant® 608.00 ermöglicht dank einer deutlich reduzierten Auftragsmenge und dem transparenten Klebstofffilm Klebfugen auf höchstem optischen Niveau und punktet darüber hinaus durch ein breites Adhäsionsspektrum, eine exzellente thermische Stabilität und hohe Anfangsfestigkeit. Der Schmelzklebstoff ist erstmalig auch als ungefülltes PUR-Granulat erhältlich und bietet so insbesondere Erstanwendern einen vereinfachten Einstieg in die hochwertige PUR-Technologie.

Jowat finden Sie auf der interzum in Halle 10.1, Stand E-047.

Weitere Informationen rund um „Service verbindet.“ auf:
www.jowat.services