Produktbeschreibung

☆☆☆☆☆ Der Fünf-Sterne-Leim

Der zweikomponentige Hochleistungsklebstoff Jowacoll® Five Star 102.49 ermöglicht in Verbindung mit 15 Prozent Jowat® Vernetzer 195.60 hochfeste Klebungen. Auch unter extremen Einflüssen werden mit diesem Produkt zuverlässige und stabile Verbindungen erzielt, sowohl die hohe Wasserfestigkeit als auch die gute Festigkeit bei trockener Wärme sind hervorzuheben (siehe Kästchen „Zugscherfestigkeit“). Jowacoll® Five Star 102.49 mit Vernetzer Jowat® 195.60 sind deshalb mit geeignetem Oberflächenschutz bestens für Außenanwendungen geeignet.

 

 

 

Bei der Auswahl der Holzart sind nahezu keine Grenzen gesetzt, denn der hohe Festkörperanteil des Jowacoll® Five Star 102.49 gewährleistet auch bei Hölzern mit verlangsamter Feuchtigkeitsaufnahme ein schnelles Abbinden. Ein weiteres Anwendungsfeld, bei dem der Jowacoll® Five Star 102.49 seine Stärken ausspielt, sind Formverleimungen. Durch den sehr harten Leimfilm kann die Verbindung trotz der auftretenden Spannungen optimal in Form gehalten werden.

 

 

Anwendungsbeschreibung

Copolymere Dispersion für die Klebung von Harthölzern (z. B. Eiche, Buche), Hölzern mit hohem Harzanteil (z. B. Kiefer), tropischen Holzarten (z. B. Teak, Meranti), Hölzern mit bis zu 15 % Holzfeuchte sowie chemisch (z. B. Accoya®) und thermisch („Thermoholz“) modifizierten Hölzern. Für Klebungen mit direkter Außenbewitterung bei angemessenem Oberflächenschutz, z. B. Fensterkanteln, Schalungsplatten, Haustüren, Outdoormöbel, Feuchtraummöbel, Parkettherstellung, Sandwichelemente und Fensterbau.

Produkt Features

✓ Speziell für die Klebung von:

  • modifizierten Hölzern wie z.B. Accoya® oder Thermohölzer
  • Harthölzern und Hölzern mit hohem Harzanteil
  • tropischen Holzarten wie z.B. Teak und Meranti
  • Hölzern mit bis zu 15 % Holzfeuchte
Beanspruchungsgruppe: D4

Klassifizierung nach EN 204

Die bei der Beanspruchungsgruppe D4 nach EN 204 geforderten Zugscherfestigkeiten werden deutlich überschritten.

Klebfestigkeit nach DIN EN 14257: 10,4 N/mm²

Bei der Bestimmung der Wärmebeständigkeit nach der Prüfvorschrift EN 14257 (Watt 91) werden Zugscherfestigkeiten bei 80° Celsius von >10 N/mm² erreicht.
Empfohlen wird hier zur Herstellung von Fensterkanteln lediglich >7 N/mm².

Beanspruchungsgruppe Lagerungsfolge Mindestwert lt. EN 204 in N/mm2 Jowacoll® Five Star 102.49 Mittelwert der Klebfestigkeit in N/mm2
D4 1 ≥ 10 11,3
D4 2 ≥ 4 7,9
D4 5 ≥ 4 5,6

Downloads

Anwendungsbereich

Our product in use