Produktbeschreibung

Die Anforderungen an die Klebung und Dauerhaftigkeit einer Schaummatratze nehmen stetig zu. Unter anderem durch den Einsatz neuer Materialien und Matratzenaufbauten, die herkömmliche Klebstoffsysteme vor Probleme stellt.

Aufgrund besonderer Eigenschaften der reaktiven Polyurethan-Schmelzklebstoffe (PUR) bietet diese Klebstoffgruppe, wie in vielen anderen Anwendungen, große Vorteile für die Klebung von Schaummatratzen. Mit Jowatherm-Reaktant® 639.20 können alle marktüblichen, insbesondere die schwer zu klebenden Materialien wie z.B. Latex, Viscose oder Gelschaum exzellent verbunden werden.

Der PUR-Schmelzklebstoff erzielt erstklassige Klebungen und Langzeitbeständigkeiten. Die Klebfugen sind dauerhaft weich und erfüllen höchste Qualitäts und Komfortansprüche.

 

 

Anforderungen hinsichtliche Schadstoffen gemäß IKEA, Oeko-Tex100, LGA und Blauer Engel werden erfüllt. Der Klebstoffauftrag kann grundsätzlich einseitig oder zweiseitig, per Walze oder im Sprühauftrag erfolgen. Sofern der Verarbeitungsprozess und die Matratzenkonstruktion dies zulässt, kann der Klebstoffbedarf bei zweiseitigem Auftrag deutlich reduziert und eine noch bessere Klebung erzielt werden.

Auch bei den bewährten Materialien (z.B. Kaltschaum) und Matratzenkonstruktionen kann der Einsatz des Jowatherm-Reaktant® 639.20 punkten. Aufgrund der hohen Anfangsfestigkeit ist das Handling bis zur Presse und der folgende Füll- und Verpackungsprozess problemlos. Zusätzlich können die Prozesskosten durch sofortiges Füllen, Verpacken und eine verkürzte Zwischenlagerung gesenkt und dadurch die Effizienz gesteigert werden. Dies in Verbindung mit einer erhöhten Prozesssicherheit sind entscheidende Kriterien für den Einsatz von PUR-Schmelzklebstoffen in der Matratzenmontage.

Anwendungsbeschreibung

Jowatherm-Reaktant® 639.20 ist ein Klebstoff für den Walzen- und Sprühauftrag für die Schaummatratzenmontage und Schaumlaminierung.

Produkt Features

✓ Eigenschaften des Jowatherm-Reaktant® 639.20 für die Schaummatratzenmontage:

  • 100 % Klebsubstanz - Kein Wassereintrag in die Matratze, sofortiges Verpacken möglich
  • Roll-Verpackung der Matratze je nach Matratzenkonstruktion inline ohne lange Trocknungszeiten
  • Reduzierung der Lager-/ Produktionsfläche
  • Kostenreduzierung durch geringeren Klebstoffbedarf möglich
  • Lager- und Transportstabiler Klebstoff
  • Korrigieren bzw. Repositionieren der Schaumlagen möglich
  • Kurze Presszeit
  • Hohe Anfangsfestigkeit – einfaches Handling
  • Hohe Wärmebeständigkeit und Verbundfestigkeit durch chemische Vernetzung

News & Artikel

Downloads

Anwendungsbereich

Unser Produkt im Einsatz

Weitere Produkte