Produktbeschreibung

Bei der Herstellung tragender Holzleimbauteile ist das gewählte Klebstoffsystem einer der wesentlichen Einflussfaktoren auf die Prozesseffizienz. Die Klebstofflinie Jowapur® 681.xx (Klebstoffe Jowapur® 681.10 bis 681.60) erlaubt es Ihnen dabei, ein für Ihre Bedürfnisse passendes Produkt zu wählen und Ihre Herstellprozesse optimal einzurichten. Jowapur® 681.xx bietet durch besonders gute Wartezeit-Presszeit-Verhältnisse ganz neue Möglichkeiten, da auf diese Weise sowohl die Steigerung der Anlagenkapazität, als auch eine höhere Prozesssicherheit bei der Produktion tragender Holzleimbauteile ohne weitere Investitionen umgesetzt werden können.

Kürzere Presszeiten erhöhen die Anlagen-Produktivität, wodurch die Kosten bestehender Herstellprozesse gesenkt werden. Planer neuer Anlagen können Abläufe flexibler auslegen und den Kapitaleinsatz entsprechend optimieren. Die Faserverstärkung der Klebstoffe bietet sowohl bei der Lamellierung, als auch in der Keilzinkung tragender Holzbauteile große Vorteile bei der Herstellung. So minimieren die beinhalteten Fasern beispielsweise das Auseinanderrutschen noch nicht ausgehärteter Keilzinkenverbindungen beim Handling zum Aushärtelager oder auch das seitliche Verrutschen von Lamellen beim Pressvorgang in der BSH-Produktion. Die Klebstofflinie Jowapur® 681.xx ist frei von Formaldehyd und Lösemitteln und im ausgehärteten Zustand emissionsfrei und geruchlos.

Anwendungsbeschreibung

Jowapur® 681.xx ist eine fugenfüllende, faserverstärkte Einkomponenten-Klebstoff-Serie auf der Basis von Polyurethan mit optimaler Fasergeometrie. Sie härtet durch die Einwirkung der Holzfeuchte und/oder der Luftfeuchte zu einem wasserunlöslichen Harz aus und wird für die Herstellung von geklebten tragenden Holzbauteilen verwendet.

Technische Daten

-

Basis Eigenschaften Max. Wartezeit [min] /
Temperatur [°C]
Mindestpresszeit [min] /
Temperatur [°C]
Mindestaushärtezeit [min] /
Temperatur [°C]
Download
Technisches
Datenblatt (PDF)
Jowapur® 681.xx 1K PUR-Prepolymer Klebstofftyp: EN 15425–I–70–GP–0.3–w von 10 - 60 Minuten, je nach Klebstofftyp von 10 - 60 Minuten, je nach Klebstofftyp von 10 - 60 Minuten, je nach Klebstofftyp de en fr

Die aufgeführten Produkte stellen nur eine eingeschränkte Auswahl des vorhandenen Produktportfolios dar. Regionale Einschränkungen bei der Produktauswahl möglich. Angaben zu technischen Daten und Hinweise zu Charakteristika bzw. zur Eignung in unterschiedlichen Anwendungsgebieten verdeutlichen die Unterschiede des Produktportfolios. Bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen passenden Produktes unterstützt Sie gerne unsere anwendungstechnische Abteilung oder Ihr Anwendungsberater.

Hinweis: Unsere Angaben auf dieser Seite beruhen auf von uns selbst durchgeführten Laborprüfungen sowie Erfahrungswerten aus der Praxis und stellen keine Beschaffenheitsvereinbarung dar. Aufgrund der Vielzahl von Anwendungen, verwendeten Werkstoffen und Verarbeitungsweisen, auf die wir keinen Einfluss haben, kann aus diesen Angaben sowie aus der Inanspruchnahme unseres kostenlos zur Verfügung gestellten technischen Beratungsdienstes keine Verbindlichkeit abgeleitet werden. Die Durchführung von eigenen Versuchen unter Alltagsbedingungen, z.B. Eignungsversuche unter Produktionsbedingungen und entsprechende Gebrauchstauglichkeitsprüfungen, sind zwingend erforderlich. Die Spezifikationen sowie weitere Informationen sind den aktuellen Technischen Datenblättern zu entnehmen.

Downloads

Anwendungsbereiche

Unser Produkt im Einsatz