Informationsblatt nach Art. 13 und 14 der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) für die Nutzung von Microsoft 365 bei der Jowat SE

Die DS-GVO bildet die gesetzliche Grundlage für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese stärkt die Rechte der betroffenen Bürgerinnen und Bürger. Die Wahrung der Transparenz bei der Datenverarbeitung ist für die Jowat SE von besonderer Bedeutung. Hiermit kommen wir Ihrem Informationsanspruch nach und teilen Ihnen Folgendes mit:

Verantwortliche/r:

 

Jowat SE
Ernst-Hilker-Straße 10 - 14
D-32758 Detmold
Telefon: +49 (0) 5231 749-0
E-Mail: (für allgemeine Nachfragen und Sonstiges)

Datenschutzbeauftragte/r:

 

Ansprechpartner Datenschutz Jowat SE, Detmold:
Jannik Wallbaum
- persönlich -
Senior Legal Consultant Data Privacy

Luisenstraße 1
32052 Herford
Phone:   05221 87292-09
Fax:       05221 85496-99
E-Mail:   j.wallbaum@audatis.de

Zweck und Notwendigkeit:

 

Die Jowat SE verarbeitet personenbezogene Daten im Rahmen der üblichen Geschäftstätigkeit und zur Durchführung von Telefon- und Videokonferenzen sowie Online Meetings (per Einladungslink) und zur Nutzung der Kollaborationsmöglichkeiten.

Für die Durchführung der o.g. Tätigkeiten, wird auf ausgewählte Tools von Microsoft 365 zurückgegriffen.

Informationen zum Datenschutz bei Microsoft finden Sie unter folgendem Link: (https://privacy.microsoft.com/de-de/privacystatement).

Rechtsgrundlage:

 

Die Verarbeitung der Daten erfolgt auf Grundlage:

  • Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO (Einwilligung der betroffenen Person), z.B. Teilnahme an Videokonferenzen .
  • Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO (Erfüllung eines Vertrages)
  • § 88 DS-GVO i.V.m. § 26 BDSG.

Für die aus der Veranstaltung resultierende vertragliche Bindung wird auf die allgemeinen Datenschutzhinweise der Jowat SE (Datenschutz « Jowat Klebstoffe) verwiesen.

Empfänger/Kategorien von Empfängern:

Es erhalten nur die Stellen Ihre personenbezogenen Daten, soweit dies für die Durchführung der üblichen Geschäftstätigkeit sowie Onlinemeetings und Kollaborationen erforderlich ist. Sofern externe Stellen involviert sind, sind diese zur Verschwiegenheit verpflichtet und die schriftlichen datenschutzrechtlichen Weisungen gewahrt.

Eine darüberhinausgehende Datenweitergabe ist grundsätzlich nicht vorgesehen.

Übermittlung an ein Drittland/internationale Organisation:

 

Es ist nicht vorgesehen, Ihre personenbezogenen Daten an ein Drittland zu übermitteln.

Angaben darüber, welche Daten durch Microsoft verarbeitetet und zu welchen Zwecken genutzt werden, finden Sie in der Datenschutzerklärung von Microsoft (Link siehe oben).

Ihre Daten werden auf Servern in der Europäischen Union gespeichert.

Bei Nutzung des Tools besteht die Möglichkeit, dass Microsoft und deren Tochtergesellschaften Ihre personenbezogenen Daten einsehen kann.

Eine Verarbeitung der personenbezogenen Daten findet damit u.U. auch in einem Drittland statt. Wir haben mit dem Anbieter von „M365“ EU-Standardvertragsklauseln und einen Auftragsverarbeitungsvertrag geschlossen, der den Anforderungen von Art. 28 Abs. 3 DSGVO entspricht. Nach diesen Standardvertragsklauseln verpflichtet sich der Anbieter zur Wahrung des europäischen Datenschutzes.

Im Übrigen ist eine Übermittlung der Daten nicht vorgesehen.

Speicherdauer bzw. -kriterien:

 

Ihre personenbezogenen Daten werden so lange gespeichert, bis Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben oder keine rechtliche Grundlage mehr besteht, die Daten vorzuhalten.

Die Jowat SE hat umfassende Maßnahmen ergriffen, die eine Veröffentlichung im Internet unterbinden.

Betroffenenrechte:

 

Auskunftsrecht (Art. 15)
Recht auf Berichtigung (Art. 16)
Recht auf Löschung (Art. 17)
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung (Art. 18)
Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 20)
Widerspruchsrecht (Art. 21)

Ihr Beschwerderecht (Art. 77) können Sie unter anderem bei der/dem Landesbeauftragte/n für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen wahrnehmen.

Kontaktdaten der Aufsichtsbehörde:
Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen,
Postfach 20 04 44, 40102 Düsseldorf
Hausanschrift: Kavalleriestr. 2-4, 40213 Düsseldorf
Tel.: 0211 38424-0,
Fax-Nr.: 0211 38424-10,
E-Mail: .

Widerruf:

Eine erteilte Einwilligung der Nutzer kann jederzeit für die Zukunft widerrufen werden. Die Daten dürfen ab dem Zeitpunkt nicht mehr verwendet werden. Die Verarbeitung der Daten war bis zum Zeitpunkt des Widerrufes rechtmäßig.

Profiling automatisierte Entscheidungsfindung       

Ein Profiling bzw. eine automatisierte Entscheidungsfindung seitens der Jowat SE findet nicht statt.