Produktbeschreibung

 

 Jowapur® Dispersionen werden insbesondere für die Kaschierung mit dekorativen thermoplastischen Folien (z.B. aus PVC, PU oder Polyolefin) oder textilen Schaum- und Vliesverbunden sowie für die Echtlederkaschierung im Vakuumtiefzieh- oder Stempelpressverfahren zur Herstellung von I-Tafeln, Türseitenverkleidungen, Dachhimmel und Säulenverkleidungen eingesetzt.
Die neu entwickelte PU-Dispersion Jowapur® 158.97, in Kombination mit dem neuen Vernetzer Jowat® 197.65, wird für die Kaschierung von Echtleder sowie für alle thermoplastischen Folien eingesetzt.

 

 

Speziell bei der Echtlederkaschierung wird die manuelle Vorpositionierung von Ledernähkleidern durch die thermische Reaktivierung mit Heißluftföhnen optimal unterstützt, und es ist auch ein mehrmaliges Kleben und wieder Öffnen zur Neupositionierung bzw. Korrektur möglich.
Ein weiterer Vorteil ist die schnellere Vernetzung von Jowapur® 158.97 + Jowat® 197.65, so dass eine zeitnahe Weiterverarbeitung der kaschierten Bauteile ermöglicht wird und der Produktionsprozess dadurch effizienter gestaltet werden kann.

 

 

Anwendungsbeschreibung

Jowapur® 158.97 and Jowat® 197.65 werden für die Kaschierung von dekorativen thermoplastischen Folien (z.B. aus PVC, PU oder Polyolefin) oder textilen Schaum- und Vliesverbunden, sowie Echtlederkaschierung eingesetzt.

Produkt Features

✓ Vorteile

  • Optimal für die Kaschierung von Echtledernähkleidern, sowie alle thermoplastischen Folien
  • Hohe Anfangsfestigkeit auch bei Umbugklebungen
  • Schnellere Vernetzungsgeschwindigkeit
  • Geringe VOC- und Foggingwerte

Downloads

Anwendungsbereich

Unser Produkt im Einsatz

Weitere Produkte