Produktbeschreibung

Jowatherm-Reaktant® 642.00/08 wurde entwickelt, um alle Anforderungen mit nur einem Klebstoff zu erfüllen.

Vereinheitlichen und Standardisieren. Diese Ziele der Baukastenproduktion vieler Automobilhersteller ziehen sich durch die gesamte Lieferkette, bis hin zu den eingesetzten Materialien und Klebstoffen. Unabhängig von der Applikationsart oder der Kaschiertechnologie werden hohe Anforderungen an Klebstoffe für die dreidimensionale Kaschierung von Formteilen im Automobilinnenraum gestellt. Ganz gleich ob der Klebstoff mit Walzen-, Düsen- oder im Sprühverfahren aufgetragen wird oder im Press- bzw. Vakuumtiefziehverfahren gearbeitet wird. Der Klebstoff sollte der gleiche bleiben und die unterschiedlichen Anforderungen erfüllen.

Bei der Prozessgestaltung für Serienbauteile mit großen Stückzahlen stehen die Prozesszeiten immer im Vordergrund. Eine hohe Anfangsfestigkeit des Klebstoffes und ein zuverlässiges, kriechfreies Halten auch von spannungsreichen Umbugklebungen sind die Voraussetzungen für zeitoptimierte Prozesse.
Diesem Anspruch wird der Klebstoff Jowatherm-Reaktant® 642.00 gerecht. In der Variante Jowatherm-Reaktant® 642.08 ermöglicht der Klebstoff sogar eine schnelle Auslieferung der Bauteile, auch bei hohen Außentemperaturen.

Nicht nur die Prozesse, sondern auch die zu klebenden Substrate können sich unterscheiden.

Alle gängigen Substrate von ABS, über ABS-Blends bis hin zu PP-basierten Bauteilen, mit oder ohne Naturfaseranteil, können verarbeitet werden. Eine Vorbehandlung ist nur bei den PP-basierten Bauteilen notwendig. Mit Jowatherm-Reaktant® 642.00/08 können sowohl TPO- als auch PVC-Folien* eingesetzt werden. Günstige VOC- und FOG-Werte machen den Klebstoff zusätzlich zu einem echten Allrounder und zum zuverlässigen Bestandteil im Klebprozess.

*Aufgrund der Vielzahl an verschiedenen Weichmachern in PVC-Folien, ist die Eignung zwingend in Vorversuchen zu ermitteln.

Anwendungsbeschreibung

Jowatherm-Reaktant® 642.00/08  ist ein Kaschierklebstoff zur Fertigung von Innenraumbauteilen im Automobil.

Produkt Features

Kurze Offene Zeit und hohe Anfangsfestigkeit auch für spannungsreiche Umbugklebungen. Nach dem Ausreagieren sehr hohe Festigkeit der Klebung, hervorragende Wärmebeständigkeit  und sehr gute Kältefestigkeit. Zur Identifikation ist ein Fluoreszenzmarker enthalten.

Downloads

Anwendungsbereich

Unser Produkt im Einsatz

Weitere Produkte