Produktbeschreibung

Einkomponentige, feuchtigkeitsreaktive PUR-Schmelzklebstoffe sind in der Holz- und Möbelindustrie eine seit Jahrzehnten etablierte Technologie. Diese konventionellen PUR-Schmelzklebstoffe enthalten in der Regel einen Überschuss an freiem monomeren Isocyanat (zumeist 4-4‘-Diphenylmethan diisocyanat – kurz MDI) in der Größenordnung von ca. 2 %. Seit 2012 müssen isocyanat-haltige Produkte bei einem Gehalt an freiem monomeren Isocyanat ab 0,1 % mit dem GHS-Symbol Nr. 8 (Gesundheitsgefahr) gekennzeichnet und die entsprechenden Sicherheitsinformationen (H- und P-Sätze) ausgewiesen werden. Klebstoffe mit einem Gehalt kleiner 0,1 % an freiem monomeren Isocyanat unterliegen keiner Kennzeichnungspflicht als Gefahrstoff.

Jowat arbeitet bereits seit Anfang der 2000er Jahre erfolgreich an alternativen Technologien, bei denen dieser Schwellenwert von 0,1 % unterschritten wird. Mit der Produktfamilie Jowatherm- Reaktant® MR (monomerreduziert) bietet Jowat zahlreiche kennzeichnungsfreie PUR-Schmelzklebstoffe für die unterschiedlichsten Anwendungen an. Als jüngstes Mitglied in dieser Produktgruppe wird nun Jowatherm-Reaktant® MR 609.93 für die allgemeine Flachkaschierung vorgestellt. Durch das breite Adhäsionsspektrum und die lange offene Zeit dieses Klebstoffes wird ein breites Einsatzspektrum ermöglicht: von der Kaschierung von Holzwerkstoffplatten im Möbelbau, bis hin zur Herstellung von Sandwichelementen (z. B. für Garagentore).

Anwendungsbeschreibung

Jowatherm-Reaktant® MR 609.93  ist ein Klebstoff für die Flachkaschierung von Holzwerkstoffplatten und die Herstellung von Sandwichelementen sowie für Montagearbeiten.

Produkt Features

✓ Keine GHS-Gefahrstoffkennzeichnung*

✓ Keine P- und H-Sätze erforderlich*

 

 

(*nach EU-Verordnung 1272/2008 und EU-Richtlinie 2008/58/EG)

Downloads

Anwendungsbereich

Unser Produkt im Einsatz

Weitere Produkte