Jowat SE gründet Tochtergesellschaft in Vietnam

Detmolder Klebstoffspezialist setzt weiter auf Wachstumskurs im asiatisch-pazifischen Raum

Mit der Gründung einer neuen Tochtergesellschaft in Vietnam treibt Jowat seine Strategie weiter voran, wichtige Märkte im asiatisch-pazifischen Raum mit innovativen Kleblösungen sowie anwendungstechnischer Beratung zu bedienen. Der Detmolder Klebstoffspezialist reagiert mit dem Standort Ho Chi Minh City auf regionale Kundenanforderungen, die nun noch schneller und effektiver erfüllt werden können.

Das Team der Jowat Vietnam. V. l. n. r.: Tran Thi Khanh (Finance and Admin Manager), Sebastian Schäfers (General Director), Dr. Ralf Schelbach (Chairman), Ho Ngo Vo Hai und Pham Anh Kiet (Technical Account Manager). Bildquelle: Jowat SE

Mit dem Ziel, regionale Kundenanforderungen und Märkte bestmöglich zu bedienen, erweitert Jowat seine weltweite Präsenz mit der Gründung einer neuen Tochtergesellschaft in Vietnam. Ein wichtiger Schritt für die Geschäftsentwicklung des Detmolder Klebstoffspezialisten in Asien: Neben der Kapazitätserweiterung durch den vor zwei Jahren eröffneten Produktionsstandort in Malaysia trägt Jowat mit der Eröffnung des neuen Standortes in Ho Chi Minh City den sich schnell entwickelnden Märkten im Asien-Pazifik-Raum Rechnung und reagiert damit auch auf die kontinuierlich steigende Nachfrage nach Jowat Klebstoffen in der Region.

Mit der neu gegründeten Jowat Vietnam Co. Ltd. unter der Leitung von Managing Director Sebastian Schäfers führt die Jowat Unternehmensgruppe ihre Strategie weiter fort, die regionalen Märkte in Asien mit hochwertigen Klebstoffprodukten, innovativen Kleblösungen und kundenorientierten Rundum-Service zu bedienen. 

„Durch die aktive und direkte Einbindung in die lebendige Wirtschaft Vietnams eröffnen wir neue, hochinteressante Geschäftsmöglichkeiten. So können wir das internationale Vertriebs- und Supportnetzwerk der Jowat SE im asiatisch-pazifischen Raum erweitern und die geschäftlichen Beziehungen zu unseren regionalen Kunden weiter stärken“, sagt Dr. Ralf Schelbach, Vice President Asia Pacific der Jowat SE.