Neue Jowat Produktfamilie für den tragenden Holzleimbau

Mit seiner neuen Jowapur® Produktfamilie präsentiert der Detmolder Klebstoffhersteller Jowat ein umfassendes Portfolio zertifizierter 1K-PUR-Prepolymer-Klebstoffe, das mit seinen unterschiedlichen Varianten eine Vielzahl an Fertigungsprozessen rund um den tragenden Holzleimbau abdeckt.

Neue, nach EN 15425:2017 geprüfte Jowapur® Klebstofffamilie Bildquelle: Jowat SE

Jowat Prepolymere wurden bei der Erstellung des BUGA Holzpavillons 2019 eingesetzt ©ICD/ITKE Universität Stuttgart

Die neue, nach EN 15425:2017 geprüfte Klebstofffamilie ist aufgrund ihrer Zusammensetzung, Eigenschaften und Verarbeitungsparameter optimal auf die jeweiligen Anforderungen zugeschnitten, die im tragenden Holzleimbau an sie gestellt werden. Die Klebstoffe lassen sich sowohl in der Keilzinkenklebung als auch in der Lamellierung einsetzen, bieten die freie Wahl aus Wartezeiten zwischen 10 und 60 Minuten und ermöglichen ein bislang unerreichtes Wartezeit-Presszeit-Verhältnis von bis zu 1:1. Ihre hohe Anfangsfestigkeit und der Eigenhalt der Klebfugen geben zudem Sicherheit im Aushärtelager des Keilzinkenprozesses und zeichnen die Jowapur® Prepolymere für den tragenden Holzleimbau besonders aus. So können industrielle Anwender ihre Prozesse unter Auswahl der für sie passenden Produktvariante gezielt optimieren und ohne hohe Investitionen, nur über die Klebstoffauswahl, gewünschte Kapazitätssteigerungen realisieren oder alternativ ihre Prozesssicherheit erhöhen.
Mit der neuen Jowapur® Produktfamilie setzt Jowat weiterhin konsequent auf einkomponentige, feuchtigkeitsreaktive Polyurethan-Prepolymerklebstoffe, die mit formaldehyd- und VOC-freien Rezepturen überzeugen sowie geringere Auftragsmengen im Vergleich zu alternativen Klebstoffsystemen ermöglichen. Die neue Jowapur®-Reihe hält dabei für jedes Anwendungssegment im tragenden Holzleimbau und alle hier marktüblichen Auftragstechnologien zertifizierte und hoch effiziente Kleblösungen bereit.
Komplettiert wird das Angebot durch den Jowat eigenen umfassenden Service rund ums Kleben: Bereits seit 1919 setzt der weltweit agierende Detmolder Klebstoffspezialist konsequent und erfolgreich auf überzeugende Produktvielfalt, tiefgehende Branchenkenntnis sowie Kundennähe und feiert damit in diesem Jahr sein 100jähriges Bestehen.

Detaillierte Informationen zu den neuen Produkten aus erster Hand erhalten Sie vom 27. bis 31. Mai auf der LIGNA in Hannover am Jowat Themenstand Massivholzklebungen in Halle 27 Stand D45.