Anwendungsbeschreibung

Klebstoffe dienen neben der Sicherung gegen Verrutschen auch als Abstandshalter zum Schutz vor Transport- und Lagerungsschäden, wie etwa einem Zerkratzen von Oberflächen oder Brüchen. So werden beispielsweise Dachziegel, -steine, Fliesen oder auch Glasscheiben an ihrer Unterseite mit Jowat-Toptherm® Schmelzklebstoffen versehen. Diese Klebstoffe bringen spezielle Eigenschaften mit: Sie bauen in kurzer Zeit Anfangsfestigkeit auf und halten einer hohen Druckbelastung stand, um nicht unter den aufeinanderliegenden Dachpfannen oder Fliesen instabil zu werden. Außerdem haften sie zwar einerseits gut auf der Unterseite ihres Trägers, drücken sich gleichzeitig jedoch nicht auf darunter liegenden Materialien ab.

Klebstoffe dienen auch als Abstandshalter zum Schutz vor Transport- und Lagerungsschäden, wie etwa einem Zerkratzen von Oberflächen oder Brüchen

Produkt Informationen

-

Basis Viskosität [mPas] /
Temperatur [°C]
Eigenschaften Download
Technisches
Datenblatt (PDF)
Jowat-Toptherm® 845.10 PO-Hotmelt 1400 ± 500 / 180 Gute Adhäsion bei geringer Verblockungsneigung auch bei erhöhter Temperatur; hervorragende Oxidations- und Farbstabilität in der Schmelze. de en

Die aufgeführten Produkte stellen nur eine eingeschränkte Auswahl des vorhandenen Produktportfolios dar. Regionale Einschränkungen bei der Produktauswahl möglich. Angaben zu technischen Daten und Hinweise zu Charakteristika bzw. zur Eignung in unterschiedlichen Anwendungsgebieten verdeutlichen die Unterschiede des Produktportfolios. Bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen passenden Produktes unterstützt Sie gerne unsere anwendungstechnische Abteilung oder Ihr Anwendungsberater.

Hinweis: Unsere Angaben auf dieser Seite beruhen auf von uns selbst durchgeführten Laborprüfungen sowie Erfahrungswerten aus der Praxis und stellen keine Beschaffenheitsvereinbarung dar. Aufgrund der Vielzahl von Anwendungen, verwendeten Werkstoffen und Verarbeitungsweisen, auf die wir keinen Einfluss haben, kann aus diesen Angaben sowie aus der Inanspruchnahme unseres kostenlos zur Verfügung gestellten technischen Beratungsdienstes keine Verbindlichkeit abgeleitet werden. Die Durchführung von eigenen Versuchen unter Alltagsbedingungen, z.B. Eignungsversuche unter Produktionsbedingungen und entsprechende Gebrauchstauglichkeitsprüfungen, sind zwingend erforderlich. Die Spezifikationen sowie weitere Informationen sind den aktuellen Technischen Datenblättern zu entnehmen.