Haftklebstoffe sind physikalisch abbindende Systeme, die sich durch ihre permanente Klebrigkeit auszeichnen. Ihre Haftung auf den zu klebenden Materialien erreichen die Klebstoffe durch einen auszuübenden Anpressdruck – mit steigendem Anpressdruck wird eine bessere Haftung erzeugt. Da die Fügung bei Haftklebstoffen in Abhängigkeit von der Stärke der Dauerklebrigkeit sowohl vor als auch nach dem Abbindevorgang erfolgen kann, werden sie häufig zur Vorbeschichtung eingesetzt. Somit kann der Applikationsvorgang räumlich und zeitlich unabhängig von der Klebung durchgeführt werden.
Haft-Schmelzklebstoffe von Jowat zeichnen sich durch optimale Adhäsion zu verschiedenen Materialien und eine hohe Festigkeit bei gleichzeitig hoher Flexibilität aus. In der Verarbeitung punkten die modernen Klebstoffe durch ihre überdurchschnittliche Anfangsklebrigkeit und herausragende Viskositätsstabilität.

Haft-Schmelzklebstoffe bieten folgende Vorteile:

  • 100 % Feststoffgehalt, lösemittelfrei
  • hohe Produktionsgeschwindigkeiten durch kurze Abbindezeiten
  • breites Adhäsionsspektrum zu unterschiedlichen Materialien
  • Ausgleich von Unebenheiten der Oberfläche
  • Elastizität der Klebefuge
  • Vorbeschichtung möglich, da durch Wärmezufuhr wieder reaktivierbar
  • Klebefuge durch Wärmezufuhr wieder lösbar (Recycling)

Produktreihen, Eigenschaften und Anwendungsbereiche:

Jowatherm® PSA-Hotmelt
Jowat-Toptherm® PSA-Hotmelt

Basis: EVA, Polyolefine und Kautschuk
Eigenschaften: Haft-Schmelzklebstoffe weisen neben einer ausgezeichneten Anfangsklebrigkeit auch eine gute Adhäsion zu schwer klebbaren Oberflächen auf. Des Weiteren können sehr gute Scher- und Schälfestigkeiten erzielt werden. Diese Eigenschaften sind jedoch stark von der Auftragsmenge und den zu klebenden Oberflächen abhängig. Die geringe Beständigkeit gegenüber Lösemitteln oder Weichmachern sowie die begrenzte Wärmestandfestigkeit sind bei der Anwendung von Haftschmelzklebstoffen auf Basis von Kautschuk zu beachten.
Anwendungsbereich: Montageklebungen, Vorbeschichtung, Trittschall, selbstklebende Ausrüstung, Etikettierung, Buchbinderei, Kleben von polyolefinischen Folien.
Der Auftrag von Jowatherm® PSA kann über gängige Hotmelt-Sprühpistolen, Düsenauftragsgeräte, Walzen- und Rakelsysteme erfolgen.