Anwendungsbeschreibung

Moderne Klebstoffsysteme für bewährte Prozesse

Die Polstermöbelindustrie ist gekennzeichnet von einem außerordentlich großen Materialmix. So werden neben Kalt- und Formschäumen, Textilien, Leder, Holz bzw. Holzwerkstoffen, diverse Kunststoffe und vieles mehr eingesetzt. Häufig sind die Arbeitsabläufe manuell und die Prozesszeiten variieren stark. Die Kombination aus langer offener Zeit, guter Adhäsion zu den verschiedenen Substraten und einer hohen Anfangsfestigkeit, stellt eine große Herausforderung an die Klebstofftechnologie dar. Seit Jahrzehnten haben sich die lösemittelhaltigen Jowatac®-Klebstoffe in der Polstermöbel- und schaum- konfektionierenden Industrie etabliert und wurden den jeweiligen Anforderungen stetig angepasst.

Die Klebstoffe werden in der Regel mittels Sprühpistole aufgetragen. Die Lösemittel dienen dabei als Verarbeitungshilfsmittel, welche während des Sprühauftrags und nach der Applikation verdunsten. Aufgrund der hohen Anfangsfestigkeit, speziell bei Spannungsklebungen, einer kurzen Presszeit mit geringem Andruck und dem schnellen Kohäsionsaufbau ermöglichen Lösemittelklebstoffe schnelle Applikations- und Montageprozesse und sind somit die Basis für eine effiziente, arbeitsintensive Fertigung.  Um steigenden Umwelt- und Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden hat Jowat schon vor mehr als 25 Jahren Lösemittelklebstoffe mit geringerem Lösemittelanteil und deutlich höherem Festkörperanteil entwickelt. Neben der Reduzierung der Lösemittelemissionen bieten Lösemittelklebstoffsysteme mit höherem Festkörper einen Kostenvorteil, da der Materialverbrauch deutlich sinkt und somit die Materialkosten je Stück signifikant reduziert werden können.

Durch einen großen Anteil nachwachsender Rohstoffe leisten Lösemittelklebstoffe bereits seit Jahren einen erheblichen Beitrag zum  ressourcenschonenden Umweltschutz und unterstützen so die Herstellung nachhaltiger und umweltverträglicher Polstermöbel.

Innenansicht Polstermöbel
© Rolf Benz
Retro leder couch
Modernes Sofa

Produkt Informationen

-

Basis Viskosität [mPas] /
Temperatur [°C]
Offene Wartezeit [min] /
Temperatur [°C]
Feststoffgehalt [%] Aussehen / Farbe Download
Technisches
Datenblatt (PDF)
Jowat® 445.20 CR (Kontaktklebstoff) 600 / 20 5 - 20 18.5 gelbbraun de en fr
Jowatac® 471.50/54 SBS 300 ± 50 / 20 1 – 7 51 ± 2 0 = farblos; 4 = rot de en fr
Jowatac-HighSolid® 471.60/64 SBS 800 ± 50 / 20 1 – 25 63 ± 2 0 = hellbraun transparent; 4 = rot de en fr
Jowatac® Super-HighSolid 476.70/74 SBS 1.900 / 20 1 - 20 74 0 = farblos; 4 = rot de en fr
Jowatac-HighSolid® 482.60/64 SBS 500 / 20 0,5 - 20 60 0 = farblos; 4 = rot de en fr

Die aufgeführten Produkte stellen nur eine eingeschränkte Auswahl des vorhandenen Produktportfolios dar. Regionale Einschränkungen bei der Produktauswahl möglich. Angaben zu technischen Daten und Hinweise zu Charakteristika bzw. zur Eignung in unterschiedlichen Anwendungsgebieten verdeutlichen die Unterschiede des Produktportfolios. Bei der Auswahl des für Ihre Anforderungen passenden Produktes unterstützt Sie gerne unsere anwendungstechnische Abteilung oder Ihr Anwendungsberater.

Hinweis: Unsere Angaben auf dieser Seite beruhen auf von uns selbst durchgeführten Laborprüfungen sowie Erfahrungswerten aus der Praxis und stellen keine Beschaffenheitsvereinbarung dar. Aufgrund der Vielzahl von Anwendungen, verwendeten Werkstoffen und Verarbeitungsweisen, auf die wir keinen Einfluss haben, kann aus diesen Angaben sowie aus der Inanspruchnahme unseres kostenlos zur Verfügung gestellten technischen Beratungsdienstes keine Verbindlichkeit abgeleitet werden. Die Durchführung von eigenen Versuchen unter Alltagsbedingungen, z.B. Eignungsversuche unter Produktionsbedingungen und entsprechende Gebrauchstauglichkeitsprüfungen, sind zwingend erforderlich. Die Spezifikationen sowie weitere Informationen sind den aktuellen Technischen Datenblättern zu entnehmen.

News & Artikel

Downloads

Weitere Anwendungen

Weitere Anwendungen aus dem Bereich „Sitz- und Polstermöbel”