Schmelzklebstoffe sind lösemittelfreie Systeme, die unter Wärmezufuhr verflüssigt und im geschmolzenen Zustand appliziert werden. Um eine ausreichende Benetzung zu erreichen, muss das Fügen der Substrate innerhalb der offenen Zeit erfolgen. Das Abkühlen der Schmelze führt in kurzer Zeit zu einem Festigkeitsaufbau. Schmelzklebstoffe sind physikalisch abbindend, eine chemische Veränderung erfolgt bei diesen thermoplastischen Systemen nicht.
Moderne Schmelzklebstoffe von Jowat zeichnen sich durch beste Verarbeitungseigenschaften sowie ein breites Adhäsionsspektrum zu verschiedensten Materialien aus. Kurze Abbindezeiten ermöglichen eine direkte Weiterverarbeitung und somit hohe Produktionsgeschwindigkeiten. Jowat bietet Anwendern eine breite Produktpalette unterschiedlicher Hochleistungsklebstoffe, die mit ihren speziellen Eigenschaften eine ideale, anforderungsgerechte Prozesslösung für den jeweiligen Einsatzbereich bieten – auch bei spezifischen und komplexen Anforderungen.

Schmelzklebstoffe bieten folgende Vorteile:

  • 100 % Feststoffgehalt, lösemittel- und wasserfrei
  • hohe Produktionsgeschwindigkeiten durch kurze Abbindezeiten
  • breites Adhäsionsspektrum zu unterschiedlichen Materialien
  • Ausgleich von Unebenheiten der Oberfläche
  • Keine Oberflächenunruhe durch Feuchtigkeitseintrag
  • Elastizität der Klebefuge
  • Vorbeschichtung möglich, da durch Wärmezufuhr reaktivierbar
  • Klebefuge durch Wärmezufuhr wieder lösbar (Recycling)

Produktreihen, Eigenschaften und Anwendungsbereiche:

Jowatherm® EVA-Hotmelt

Basis: Copolymer auf Basis von Ethylen und Vinylacetat
Eigenschaften: gute Wärmestandfestigkeit, geringe Beständigkeit gegenüber Lösemitteln und Weichmachern.
Anwendungsbereiche: Kantenklebung, Montageklebung, Beschichtung/Kaschierung, End-of-Line-Packaging, Trinkhalmklebung, Buchbinderei
Lieferformen: Granulat, Blöcke, Fässer

Jowat-Hightherm® PO-Hotmelt

Basis: Polyolefine (auf Basis diverser Monomere wie z.B. Ethen, Propen, Buten)
Eigenschaften: Hohe Wärmestandfestigkeit, sehr gute Adhäsion, geringe Beständigkeit gegenüber Lösemitteln und Weichmachern.
Anwendungsbereiche: Kantenklebung, Montageklebung, Beschichtung/Kaschierung, Cap-Klebung.
Lieferformen: Granulat, Pillows, Blöcke, Fässer

Jowat-Toptherm® PO-Hotmelt

Basis: Polyolefine (auf Basis diverser Monomere wie z.B. Ethen, Propen, Buten, Hexen)
Eigenschaften: Hohe Wärmestandfestigkeit, sehr gute Oxidationsstabilität (geringe Verbrennungsneigung), sehr gute Adhäsion, enge Molekulargewichtsverteilung, geringes Foggingverhalten, geringe Beständigkeit gegenüber Lösemitteln und Weichmachern
Anwendungsbereiche: Kantenklebung, Montageklebung, Beschichtung/Kaschierung, Cap-Klebung, End-of-Line-Packaging, Sackklebung
Lieferformen: Granulat, Pillows, Blöcke, Fässer

Jowatherm® CoPA-Hotmelt

Basis: Copolyamide
Eigenschaften: Typen mit höherer Wärmestandfestigkeit und/oder besserer Lösemittel-/Weichmacherbeständigkeit als PO-Hotmelts
Anwendungsbereiche: Spezialanwendungen
Lieferform: Granulat